Membership

So wirst du Mitglied des Badmintonclubs EZBC.

Anfänger:  Da wir nur ein kleiner Club sind, haben wir keine Anfängerkurse. Als Anfänger meldest du dich besser bei einem grösseren Club oder besuchst Badmintonkurse, um ein höheres Niveau zu erreichen. Zum Beispiel hier: www.badmintonhalle.ch

Fortgeschrittene: Bist du eine Spielerin oder ein Spieler mit einem gewissen Spiel-Niveau? Dann laden wir dich gerne zu drei kostenlosen Probetrainings ein. Wir trainieren am Montag und Donnerstag von 18:30 – 21:30 Uhr. Anmeldung direkt bei Jacqueline Wechsler unter E-Mail: probetraining@ezbc.ch

 

Das sind unsere Mitgliederkategorien und Jahresgebühren.

Saisonspieler CHF 320.–
Du nimmst am Spielbetrieb teil, bist aber noch nicht stimm- oder wahlberechtigt. Nach 1  Jahr als Saisonspieler kannst du ein Aufnahmegesuch in Versform schriftlich an die Generalversammlung richten.

Aktivmitglieder Kat A: CHF 280.–
Du nimmst regelmässig am Spielbetrieb teil, bist stimm- und wahlberechtigt und kannst in den Vorstand gewählt werden.

Aktivmitglieder Kat B: CHF 70.–
Du kannst maximal drei Abende pro Jahr am Spielbetrieb teilnehmen, bist stimm- und wahlberechtigt und kannst in den Vorstand gewählt werden.

Passivmitglieder: CHF 30.–
Du bist Gönner unseres Vereins und eingeladen an der Generalversammlung teilzunehmen, bist aber weder stimm- noch wahlberechtigt.

 


 

Das Anmeldeformular für den Beitritt zum EZBC: 

Contact us by filling out the form below.

Anmeldung als Saisonspieler/in

Cool, dass du bei uns mitmachen willst: Nach den drei erfolgreich absolvierten Probetrainings kannst du dich als Saisonspieler/in bei uns anmelden. 

Bei uns ist es Tradition, dass du zuerst während 12 Monaten als Saisonspieler/in dabei bist. Dann entscheidet der Vorstand über deine Zulassung als Vollmitglied. An unserer jährlichen GV darfst du dein Aufnahmegesuch in Versform vortragen. Aber keine Angst, das Ganze soll Spass machen. Dein Gedicht darf auch lustig sein. Über deine Aufnahme entscheiden dann die Mitglieder mit einem freundlichen Applaus.